Osteopathische Pferdetherapie

Bodenarbeits-Workshop

Rückenschule für Reitpferde unter Berücksichtigung biomechanischer Grundlagen
 
Viele unserer Reitpferde leiden unter mehr oder weniger starken Verspannungen der Muskulatur, insbesondere im Rückenbereich.
 
Die Ausbildung und Korrektur von Pferden vom Boden aus ist eine wunderbare Möglichkeit, Verspannungen zu lösen und die Balance des Pferdes ohne Reiter zu verbessern. Diese Arbeit ist angepasst an die anatomischen Gegebenheiten des Pferdes und daher für alle Pferde, unabhängig von der Reitweise, eine gymnastisch sinnvolle Ergänzung des Trainings. Sie kann auch den Grundstein in Sachen Gehorsam und Führigkeit legen.
 
Je nach Mentalität und Problematik des Pferdes werden Elemente aus dem Horsemanship-Bereich, der klassischen Bodenarbeit und der Zirzensik genutzt.
 
 

Inhalt und Kursablauf

Image

  • Vermittlung des funktionellen und biomechanischen Grundwissens über Bewegungsabläufe des Pferdes und Erarbeitung von Trainingszielen in der Theorie
  • In Einzelgruppen Umsetzung des theoretisch Erarbeiteten in die Praxis

 
Image

  • individuelles Eingehen auf spezifische Probleme jedes einzelnen Pferdes und gemeinsames Erarbeiten von Lösungsmöglichkeiten
  • Mobilitätsverbesserung durch das Integrieren von Stangen und Cavaletti´s in die Arbeit an der Hand je nach Ausbildungsstand

 
Image


 
 
 
Die Anzahl der aktiven Teilnehmer ist je Kurs auf 6 begrenzt.
Zuschauer sind willkommen und in der Teilnehmerzahl unbegrenzt.
 
Download Bodenarbeits-Workshop
 

Mein Service

Osteopathie
Seminare
Workshops
Fachvorträge
Massage
Dehnübungen
 

Mein Slogan

Image